Liniennummern:

Linie 3: Landgutstraße – Hauptbahnhof – Meixnerkreuzung – Trauner Kreuzung
Linie 4: Landgutstraße – HBhf – Meixnerkreuzung – Trauner Kreuzung – Schloss Traun

Alle kurzgeführten Kurse (zB. Einrückfahrten in die Remise Leonding-Weingartshof oder Kurse bis zum Hauptbahnhof bei Schienenersatzverkehr in der Innenstadt) werden als 3* bzw. 4* gekennzeichnet.
Kurse, die auf der Linie 3 oder 4 beginnen und anschließend auf der Linie 1 oder 2 weiterfahren (zB. Doblerholz – Rudolfstraße – Ferihumerstraße oder Landgutstraße – Remise Kleinmünchen), werden mit dem Zusatz a oder b gekennzeichnet.

Betriebszeiten:
tgl. von ca. 04.35 bis ca. 00.40 Uhr; in den Nächten von Fr auf Sa, von Sa auf So sowie vor Feiertagen (außer am 24.12.) durchgehender Betrieb!

Fahrplan an Werktagen (Mo-Sa):
15min-Takt/Linie 4 von Betriebsbeginn bis ca. 21.30 Uhr zw. Urfahr und Schloss Traun alternierend 15min-Takt/Linie 3 von 06.20 bis ca. 20.00 Uhr zw. Urfahr und Trauner Krzg. (somit zwischen ca. 06.20 und ca. 20.00 Uhr 7,5min-Takt zw. Urfahr und Trauner Kreuzung) 30min-Takt auf der Linie 4 von ca. 21.30 Uhr bis Betriebsende

Fahrplan an Ferientagen (Mo-Sa):

Von Betriebsbeginn bis ca. 08.00 Uhr Takt wie an Schultagen auf beiden Linien 20min-Takt/Linie 4 von ca. 08.00 bis ca. 21.30 Uhr zw. Urfahr und Schloss Traun alternierend 15min-Takt/Linie 3 von 06.20 bis ca. 20.00 Uhr zw. Urfahr und Trauner Krzg. (somit zwischen ca. 06.20 und ca. 20.00 Uhr 7,5min-Takt zw. Urfahr und Trauner Kreuzung) 30min-Takt auf der Linie 4 von ca. 21.30 Uhr bis Betriebsende

Fahrplan an Sonn- und Feiertagen:
30min-Takt/Linie 4 von Betriebsbeginn bis ca. 11.00 Uhr zw. Urfahr und SchlosTraun alternierend 30min-Takt/Linie 3* von 06.10 bis ca. 11.00 Uhr zw. Urfahr und Doblerholz

20min-Takt/Linie 4 von ca. 11.00 Uhr bis ca. 19.35 Uhr zw. Urfahr und Schloss Traun alternierend 20min-Takt/Linie 3* von ca. 11.00 bis ca. 20.20 Uhr zw. Urfahr und Doblerholz (somit zwischen ca. 11.00 und ca. 19.30 Uhr 10min-Takt zw. Urfahr und Doblerholz)

30min-Takt/Linie 4 von ca. 19.35 Uhr bis Betriebsende zw. Urfahr und Schloss Traun

Aktuelle Fahrplandaten:

Der mit Fahrplanwechsel 10.Dezember 2017 geltende Fahrplan der Straßenbahnlinien 3 und 4 kann hier eingesehen werden.

Einbettung der StadtRegioTram Traun in das ÖV-Gesamtsystem: 
Mit der Inbetriebnahme der verlängerten Straßenbahnlinien 3 und 4 bis Traun kam es auch im angrenzenden Busbetrieb zu umfangreichen Anpassungen. So verkehrt die Straßenbahnvorläuferbuslinie 610 nur mehr ab Hauptplatz Traun nach Ansfelden. Die Linien 610 und 611 bilden gemeinsam zwischen Ansfelden und Traun den auch später bei der SRT an Werktagen vorgesehenen 15min-Takt. Alle Linien der Fa. Welser sind am Hauptplatz Traun auf die Straßenbahnzeiten (Werktag, Ferienfahrplan, Sonn- und Feiertage) abgestimmt.

Bei der Trauner Kreuzung entstand ein Nahverkehrsknoten, der folgende Linien und Takte umfasst (Taktangaben gelten für Werktage; Planungsstand Dezember 2016):
- Straßenbahnlinien 3 und 4 im 7,5 min-Takt Richtung Linz
- Straßenbahnlinie 4 im 15min-Takt Richtung Traun
- Regionalbuslinie 600 im 60min-Takt Richtung Wels
- Flughafenbuslinie 601 im 60min-Takt (Hauptverkehrszeit: 30min!) Richtung airport
- Regionalbuslinie 611 im 60min-Takt Richtung Linz-Unionkreuzung sowie nach Ansfelden

- Für eine spätere Verlängerung der Obuslinie 43 wurden an der Trauner Kreuzung die infrastrukturellen Voraussetzungen (Haltestelle, Wendeschleife) geschaffen.
- an der Trauner Kreuzung wurde auch eine P&R-Anlage für ca. 125 PKW errichtet